Terrassenböden - Harthölzer


IPE

Die Holzart Ipe, auch als Eisenholz oder Diamantnuss bekannt, ist ein sehr edles Holz mit einer feinen Struktur.

 

Ipe kommt aus dem nördlichen Südamerika, vorzugsweise aus Brasilien. Ipe ist eines der härtesten natürlich vorkommenden Hölzer und wird u.a. im Brücken- und Wasserbau oder für Eisenbahnschwellen eingesetzt. Die Eigenschaften wie Dauerhaftigkeit, Härte und Quell-und Schwundverhalten sind ausgezeichnet. Farbe: von hellbraun bis olivbraun.

 

Eigenschaften

  • extreme Härte
  • weitgehend ast- und rissfrei
  • Resistenzklasse 1
  • unsichtbare Befestigung möglich

Oberfläche: beidseitig glatt gehobelt

Dimension: 21 x 145 mm

Längen: 1800, 2100, 2440, 2740, 3050, 3350, 3660, 3960, 4270, 4570, 4880 mm


Teak

Teak ist der Star unter den Terrassenhölzern! Das Holz ist mit Resistenzklasse 1 optimal für den Einsatz im Aussenbereich und damit auch auf der Terrasse geeignet. Es hat ein ausgezeichnetes Schwindverhalten und die im Holz enthaltenen Öle schützen Metall vor Korrosion.
Zu beachten ist, dass das in Afrika kultivierte Plantagenteak hinsichtlich der Resistenzklasse zwischen 1 und 3 schwankt und damit dem asiatischen Teak nicht gleichkommt.

 

Eigenschaften

  • mittelhart
  • weitgehend ast- und rissfrei
  • gutes Quell- und Schwindverhalten
  • Resistenzklasse 1
  • unsichtbare Befestigung möglich

Oberfläche: beidseitig glatt gehobelt

Dimension: 21 x 115 mm, 21 x 140 mm

Längen: auf Anfrage 1500 - 3000 mm


Bangkirai

Es ist schön und nahezu unverwüstlich: Bangkirai.

Dem hellbraunen, manchmal auch rötlichen Hartholz können weder Wasser noch Schimmel etwas anhaben. Denn das Holz enthält natürliche ätherische Öle, mit dem sich der in Indonesien beheimatete Baum gegen Schädlinge schützt.

 

Eigenschaften

  • extreme Härte
  • weitgehend ast- und rissfrei
  • gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Resistenzklasse 2

Oberfläche: beidseitig fein geriffelt, oder fein gerfiffelt / genutet

Dimension: 21 x 145 mm

Längen: 1800, 2100, 2440, 2740, 3050, 3350, 3660, 3960, 4270, 4570, 4880 mm


Eiche

Mit Resistenzklasse 2 ist Eichenholz eines der dauerhaftesten heimischen Hölzer und für die Verwendung als Terrassenbelag bestens geeignet.

 

Eigenschaften

  • Hartholz
  • weitgehend ast- und rissfrei
  • Resistenzklasse 2

Oberfläche: beidseitig glatt gehobelt

Dimension: 23 x 120 mm

Längen: auf Anfrage 1500 - 3000 mm